Deprecated: Methods with the same name as their class will not be constructors in a future version of PHP; Zebra_Image has a deprecated constructor in /kunden/102661_55765/webseiten/content/joomla2.5/components/com_jem/classes/Zebra_Image.php on line 46
Drucken

Theateraufführung der Theatergruppe Birkenfeld

Veranstaltung

Titel:
Theateraufführung der Theatergruppe Birkenfeld
Wann:
So, 22. November 2015, 17:00 h - 20:00 h
Wo:
Birkenfeld, Deutschland
Kategorie:
Veranstaltung
Autor:
Uwe Scherer

Beschreibung

Weitere Vorstellung: Sonntag, 22.11.2015 um 17 Uhr

Die Theatergruppe Birkenfeld schätzt sich glücklich, ihrem Publikum dieses zwischen Tragik und Komik changierende Stück darbieten zu können:

Das Leben kann so einfach sein: Jemand liebt und wird zurückgeliebt. Jemand besitzt ein Landgut und der Verwalter tut, was der Herr vorgibt. Jemand dichtet in neuen Formen, weiß aber, daß alte Formen damit nicht überholt sind und erfreut sich an der bunten Vielfalt von Kunstrichtungen und
Stilen. Das Leben kann aber auch kompliziert sein – und im Theaterstück „Die Möwe“ ist es kompliziert – komplizierter als nötig, weshalb der Autor Anton Tschechow sein Stück als eine Komödie verstanden wissen will, was, wenn man das Stück zum erstenmal liest, nicht unmittelbar einleuchtet, denn die gleichzeitige Tragik ist allgegenwärtig. Wie meist in guten Stücken ist auf der Bühne niemand in Sicht, der den gordischen Knoten lösen und den Akteuren bedeuten könnte, in welch komischen Widersprüchen sie vor sich hinwursteln:
Schwach ausgeprägter Wille bei gleichzeitig starker Sehnsucht nach einem besseren Leben, wohin solle das denn führen?

Das Ensemble:
Irina Nikolajewna Arkadina, Schauspielerin: Katja Dringelstein
Konstantin Gawrilowitsch Trepljow, ihr Sohn: Lukas Herzog
Pjotr Nikolajewitsch Sorin, ihr Bruder: Alexander Brächer
Nina, Tochter eines reichen Gutsbesitzers: Bettina Hoferichter
Ilja Schamrajew, Gutsverwalter bei Sorin: Martin Hahnefeld
Polina Andrejewna, seine Frau:Kendra Stockmar-Reidenbach
Mascha, seine Tochter: Anne Pick-Herz
Boris Alexejewitsch Trigorin: Schriftsteller Ingo Reidenbach
Jewgenij Sergejewitsch Dorn, Arzt: Pascal Schuldes
Semjon Semjonowitsch Medwedjenko, Lehrer: Björn Schmidt
Jakow, Arbeiter: Sascha Loch
Ein Koch: Sven Brenner
Ein Stubenmädchen: Susanne Kabelitz
Souffleuse: Christel König
Licht und Ton: Lukas Herzog, Judy Axmann
Bühnenbild: Sascha Loch, Oliver Warth
Plakatgestaltung: Dirk Rausch
Szenenfotos: Gerhard Ding
Regie: Werner Schäfer

Karten gibt es im Vorverkauf und an der Abendkasse für 8 €. VVK bei den Buchhandlungen Engel und Thiel in Birkenfeld.


Veranstaltungsort

Standort:
Jahnturnhalle/Stadthalle
Postleitzahl:
55765
Stadt:
Birkenfeld
Bundesland:
Deutschland
Land:
Deutschland