20 Jahre Fitnessgruppe

Schon vor dem Erwerb der Übungsleiterlizenz war Johanna Juchem als Kursleiterin im TV Birkenfeld tätig. Im Herbst 1994 übernahm sie im Verein die Donnerstagsgruppe von Monika Strohfeldt-Keppler.  Die Ausbildung zur Übungsleiterin für den Breiten- und Freizeitsport (C-Lizenz) absolvierte Johanna am 24.06.1995. Im Dezember 2005 hat sie die Zusatzausbildung des Sportbundes Rheinland „Präventive Rückenschule“ (2. Lizenzstufe) erfolgreich an der Reha-Klinik in Bernkastel-Kues abgeschlossen. Das Sportangebot ist als qualifiziertes Angebot (Qualitäts­siegel Sport pro Gesundheit) vom Landessportbund und der Landesärztekammer Rheinland-Pfalz anerkannt.
Die Teilnehmerinnen, des anfangs als Kurs für „Bodyfitness“ und heute als „Fitness- und Wirbelsäulengymnastik“ bezeichneten Angebotes, sind teilweise von Anfang an dabei. Rund 30 eifrige Frühsportler/innen nehmen donnerstags morgens in der Jahnturnhalle an Johannas abwechslungsreicher Übungsstunde mit Begeisterung teil. Neben dem sportlichen Aspekt kommt natürlich auch der soziale nicht zu kurz. So gehört der Plausch vor und nach der Übungsstunde, ein jährliches Frühstück sowie gelegentliche Wanderungen zum Programm.
Neben der immer gut vorbereiteten Sportstunde ist dies sicherlich auch ein Grund dafür, dass die Teilnehmer im Alter zwischen 35 und 77 Jahren selten eine Übungsstunde versäumen und mit Freude an dieser teilnehmen.
Übungsleiterin Johanna Juchem ist bzw. war auch bei zahlreichen Jugendfreizeiten, bei der Familienwanderung an Christi Himmelfahrt und bei sonstigen Vereins-veranstaltungen eine tragende Säule.
In dem im Oktober 2004 eingerichteten vereinseigenen Fitnessraum findet unter ihrer Leitung von Anfang an in geselliger Runde ein Ganzkörpertraining an Groß-, Klein und Alternativgeräten statt.
Der TV Birkenfeld hofft, dass Johanna Juchem noch viele Jahre für den Verein als Kursleiterin tätig ist und gratuliert ihr herzlich zu dem 20 bzw. 10jährigen Jubiläum.
TuG Kurs Donn JJ-1